voraussichtliche Ligenzusammenstellung BYL, LL, BZL 2020/21

  • Guten Morgen,


    wie gestern angekündigt habe ich mal eben die Teams zusammen gefügt.

    So könnten die Ligen im BEV Bereich nächste Saison aussehen. Änderungswünsche/Fehler bitte einfach melden.

    ROT/Orange markiert sind die Teams die neu in einer Liga sind.


    aus der BYL oder die OL

    EHF Passau "Black Hawks"


    Bayernliga (16 Teams)


    TEV Miesbach

    EHC Waldkraiburg "Die Löwen"

    EHC Klostersee

    HC Landsberg "Riverkings"

    TSV Erding "Gladiators"

    TSV Peißenberg "Eishackler"

    EHC Königsbrunn

    ESC Riverrats Geretsried"

    EC Pfaffenhofen "Eishogs"

    ESC Dorfen "Eispiraten"

    ERV Schweinfurt "Mighty Dogs"

    EA Schongau "Mammuts"

    ESV Buchloe "Pirates" aus der LL

    ERSC Amberg "Wild Lions" aus der LL

    ESC Kempten "Sharks" aus der LL

    VfE Ulm/Neu-Ulm e. V. "Donau Devils" aus der LL


    Landesliga (20 Teams)


    ESC Hassfurt "Hawks"

    EV Dingolfing "Isarrats"

    EV Moosburg

    EV Pegnitz "Ice Dogs"

    EHC Bayreuth "Tigers"

    Waldkirchen "Karoli Crocodiles"

    VER Selb 1b "Wölfe"

    ESC Vilshofen "Wölfe"

    SE Freising "Blackbears"

    TSV Trostberg "Chiefs"


    EHC Bad Aibling "Aibdogs"

    ESV Burgau 2000 "Die Eisbären"

    SC Reichersbeuren

    EV Bad Wörishofen "Wölfe"

    EV Pfronten "Falcons"

    EV Fürstenfeldbruck "Crusaders"

    TSV Farchant

    SC Forst "Nature Boyz"

    SG TSV Schliersee / TEV Miesbach 1b aus der BZL

    Wanderers Germering aus der BZL


    Bezirksliga (32 Teams)


    ERC Regen "Red Dragons"

    EHC Straubing

    EHC Regensburg

    ERC Ingolstadt

    EHC Stiftland-Mitterteich "Dragons"

    ERV Schweinfurt 1b

    ESV Würzburg "Die Eisbären"

    EC Bad Kissingen ??? aus der BYL


    EHC Waldkraiburg 1b "Die Löwen"

    DEC Frillensee-Inzell

    ESC Holzkirchen

    EV Aich

    ESV Gebensbach

    EV Berchtesgaden

    ESC Dorfen 1b "Eispiraten"

    EHC Bad Aibling 1b "Aibdogs"


    SG Bayersoien/Peiting 1b

    EV Mittenwald

    EA Schongau 1B

    EK München "Die Luchse"

    ERSC Ottobrunn

    SG TSV Schliersee 1b /TEV Miesbach 1c

    ESV Dachau "Woodpeckers"

    EV Fürstenfeldbruck 1B



    ERC Lechbruck

    ESV Türkheim

    SG Lindenberg/Lindau 1b

    HC Maustadt

    SG Oberstdorf/Sonthofen

    ESC Kempten 1b

    EG Wood Augsburg

    SG EHC Königsbrunn 1b / EV Königsbrunn "Pinguine"



    + ERC Sonthofen "Bulls" aus der Oberliga - offen in welcher Gruppe :P


  • ... hoffe, dass es genau so nicht kommt... nur weil wir letzte Saison so viel auf der Straße waren, wird es nächste Saison nicht richtiger oder logischer...

    Trostberg Chiefs: One Team - one family!

  • Man könnte die Liga ja auch so zusammenstellen wie in Anfangs der 90er Jahre die zwei geteilte BayLi. Damals mussten Vereine wie Wörishofen,Buchloe,Bayersoien, Planegg oder Ottobrunn und noch einige andere bis nach Kissingen und Hassfurt, während Vereine wie Moosburg, Trostberg,Gendorf,PAF, Inzell oder Vof sich mit Crimmitschau und Pegnitz vergnügen mussten. Gejammer gab es damals übrigens komischerweise nicht was entweder daran lag das es noch kein Internet gab oder man sich einfach freute auch mal andere Gegner zu haben. Wobei speziell in der 91/92 er Saison mit Crimmitschau ein gern gesehener Gegner da war denn diese brachten eigentlich immer zwischen 150 und 400 Leute mit.

  • ... das wäre doch mal ein solidarischer Ansatz... jeder Mannschaft die 2-3 wichtigsten Derbys lassen und dann aber auch ein paar weite Fahrten dazu. So könnte man die Kilometerlast gleichmäßiger aufteilen und hätte auch neue Gegner... in der AR könnte man auch über Kreuz mischen, um neue Gegner zu kriegen und das Leistungsgefälle der Vorrunde - falls vorhanden - auszugleichen.

  • Hier mal das Ganze etwas aufbereitet, so wie es Der Vilstaler glaub ich meint...


    Im Moment würde das so aussehen:

    20200403_225252.jpg


    Hier wäre eine gemischte Alternative für die Vorrunde:

    20200415_120658.jpg


    Und so könnten die Aufstuegsrunde und gemischte Abstiegsrunden aussehen:

    20200415_120633.jpg

  • 12 von 18 (möglichen) Bayernligisten liegen in der Metropolregion München, also relativ nahe beieinander.


    Nur Sonthofen, Kempten, Ulm/Neu-Ulm, Schweinfurt, Amberg und Passau sind in Randlage, haben also durchwegs weitere Wege zu fahren.

  • 12 von 18 (möglichen) Bayernligisten liegen in der Metropolregion München, also relativ nahe beieinander.


    Nur Sonthofen, Kempten, Ulm/Neu-Ulm, Schweinfurt, Amberg und Passau sind in Randlage, haben also durchwegs weitere Wege zu fahren.

    Wäre deshalb für einen Soli-Fond der Münchner Region. 8o

    Unser Prozess ist vergleichbar mit den Belegen einer Pizza. Auch das braucht eine gewisse Zeit und erfordert Geduld. - Bill Steward

    Mighty Dogs Schweinfurt