Beiträge von Casio86

    Und wen ein Grubauer im Viertelfinale in Topform gewesen wäre oder man einen Niederberger ins Tor gelassen hätte wäre das vielleicht sogar anders ausgegangen. Meiner Meinung nach war der nicht bei 100%

    Der Stream von Sport1 ist nicht mal HD! Ich rate da zu einem 30 Tage Probeabo bei dazn die streamen alle Spiele nicht nur die Deutschen und das in HD und auf Video on Demand....

    Viel zu überteuert für Eishockeyfans wen man sich schon mal für DAZN registriert hat. Du kannst dir im Februar bereits NHL TV für unter 30 Dollar kaufen für die restliche Saison. Dazu noch kannst du die Nationalmanschaftsspiele über die Seite des Weltverbandes ansehen umsonst. Da brauch ich dan kein DAZN

    Wenn du Stream willst, dann schau es dir auf YouTube an. Da hast du nicht nervige Werbung und bei mir läuft es trotz dürftiger Internetleitung ok.

    danke der Stream von Sport 1 erinnert mich von der Qualität her an die 90ger egal wie gut dein Internet ist

    Hat hier vielleicht jemand zwei Karten übrig für Deutschland gegen Österreich am Samstag in Deggendorf? Ich schau schon seit Tagen auf eventim oder der Seite vom DEB und da heißt es immer nur "momentan nicht verfügbar". Und jetz hab ich vorgestern mal in Deggendorf angerufen beim DSC und jetz heißts ausverkauft :-(

    Meiner Erfahrung nach kriegt man über Facebook immer noch ein Ticket. Irgent jemand ist immer krank oder hat ein Ticket zu viel gekauft. Wen du über die Deggendorfer Fb Gruppe suchst oder über die des DEBs sollte das kein Problem sein. Für zukünfitge Spiele. Ich habe so ohne Probleme für 4 Ausverkaufte AEV Spiele 4 Stunden vor Spielbeginn noch ein Ticket bekommen...

    Ich wusste nicht so ganz wohin mit diesem Thread ich habe ihn einfach mal hier rein.


    Ich wűrde gerne ein paar Geschichten hőren wie ihr zu eurem Lieblingsverein gekommen seit. Und bitte nicht nur einfach ich wohne da halt Geschichte.


    Fűr mich persönlich um so kleiner der Verein ist um so interessanter ist es für mich warum ihr gerade diesen Verein unterstützt und nicht den nächst größeren Verein.


    Es kann auch umgekehrt sein. Vielleicht gibts hier ja auch Fans von einem bestimmten NHL oder KHL Verein oder einem exotischen Verein wie z.B einen englischen Eishockeyverein


    Ihr kőnnt auch schreiben wie ihr generell zum Eishockey gekommen seit

    Wäre das den wirklich so gut wen der HCL dieses Jahr in die DNL 2 aufsteigt? Meines Wissens verlassen doch einige Spieler den Nachwuchsbereich.Und mit einer nicht ganz so guten DNL Mannschaft gegen Vereine wie KF und Rosenheim an zu treten das wäre dan nochmal eine ganz andere Hausnummer...

    Dir ist aber schon klar, dass z.B. das Mannheimer Team in der DNL III das zweite DNL Team der Mannheimer ist? Und ja, auch in der DNL III sind die Leistungsunterschiede schon hoch und nach oben (DNL I/II) wird die Luft noch dünner, wie der EVF Nachwuchs in der DNL II schon letzte und auch diese Saison merkt. Es zeigt einfach, dass es nach wie vor keine große Masse an hochwertigen Nachwuchsstandorten gibt.


    Nichts desto Trotz ist die Leistung der Landsberger U20 bisher überragend und ich hätte z.B. Bietigheim und Deggendorf vorne erwartet. Aber jetzt lass dann mal nach dem Start der Bayernligasaison die besten U20 Spieler auch in der Bayernliga auflaufen und nicht in der U20 und dann schau ma mal weiter. Der spätere Start der Bayernliga im Vergleich zur DEL2/Oberliga war bisher sicher kein Nachteil.

    Natürlich ist mir das klar das es da 2 Mannschaften gibt in 2 verschienenen Vereinen.

    Da haben die Heilbronner wohl die ganze Nacht durchgesoffen. :D


    Servus

    Rembri

    :belsmilie8:

    Beide Teams haben einfach nur den Goalie gewechselt. Der Heilbronner Goalie hat am Samstag einfach alles gehalten .Der am Sonntag wohl nicht mehr mehr.Torschussverhältniss war am Samstag gefühlt 20 zu 50 für Landsberg.Die 20 Schüsse der Heilbronner kamen durch teilweise sehr seltsame Strafen gegen die Landsberger Spieler zustande. Generell bin ich etwas überrascht wie schlecht so manches DNL Team ist.Teams wie Heilbronn(abgesehen vom Goalie) und vorallem überraschenderweise auch Mannheim hätten warscheinlich masive probleme in der Bayernliga sich da durchzusetzen.Grad bei dem einem oder anderen Team in Baden Würtenberg hatt man den Eindruck das da Geld deutlich entscheidener war wie die Spielstärke.

    Hallo zusammen!

    Ich habe mir heute Metallurg Magnitogorsk gegen Vitaz Moscow in Garmisch angesehen. Ich fand das war heute verdammt geiles Eishockey und wollte fragen ob es da noch mehr Spiele zwischen KHL Teams in Bayern gibt dieses Jahr? Das Spiel zwischen Metallurg gegen die italienische Nationalmannschaft interessiert mich dabei nicht sondern Duelle 2 ählich starker Mannschaften. Früher haben hat man auch in Füssen ab und zu KHL Teams angetroffen. Dieses Jahr scheinen da keine russischen Mannschafte zu sein. Auf der Webseite steht jedenfalls leider nichts